Idee Deutungshoheit (2009-04-25)
Schnell zu...
Gefahr der Begriffe-durch-
Deutungshoheit
-in-(Thema)Diplom


Wer Begriffe mit Etwas belegt, *deutet* sie. Vielleicht tut er das für andere Leute mit. Medien helfen ihm dabei. Dann erlangt er *Deutungshoheit*.
 
Mittels der vis/space-Software cite{visspace} lässt sich das schön nachvollziehen. Ein eingegebener Begriff kann in Bildersturm aus dem Internet umgesetzt werden. Auffällig oft erkennt man massives Ungleichgewicht der Bildinhalte zugunsten einiger weniger Pole. Oftmals hätte man selber nicht zuerst an diese gedacht. Dann hat die Deutungshoheit offenbar jemand anderes gehabt.




zur IdeaGraph-Startseite